Röttenbach | Auffahrunfall an Baustelle

Auf der B2 zwischen Weißenburg und Nürnberg sind heute früh ab sieben Uhr zahlreiche Pendler im Stau stecken geblieben. Schuld war ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen an einer Baustelle zwischen Röttenbach und Mauk. Allem Anschein nach bremste das erste Auto wegen einer Tempobeschränkung an der Baustelle abrupt ab, zwei nachfolgende Autos fuhren auf, sagte ein Polizeisprecher. Verletzt wurde niemand. Fast zwei Stunden dauerte es, dann war die B2 wieder frei.