Roth | Schule plötzlich dicht

Symbolbild

Viele Schulen in ganz Mittelfranken schicken wegen positiver Corona-Tests momentan ganze Klassen in Quarantäne. In Roth hat die Schulleitung jetzt vorübergehend sogar eine Schule buchstäblich über Nacht dicht gemacht. Gemeint ist die Wilhelm-von-Stieber-Realschule Roth. Sonntagabend erfuhren die Eltern und Kinder, dass ihre komplette Schule zumindest bis einschließlich Dienstag Distanzunterricht hat. Grund sei die aktuelle Corona-Situation an der Realschule. Momentan könne die Schulleitung nicht alle notwendigen Kontakte nachvollziehen, heißt es in einem Elternbrief. Schulleiterin Susanne Steiner betont in ihrem Elternbrief, sie fände keine Worte für die Situation, die seit Freitag über die Realschule hereingebrochen ist.