Roth | Schwarzfahrer beklaut Busfahrer

In Roth hat sich ein Schwarzfahrer in einem Bus besonders dreist verhalten: er beklaute nämlich auch noch den Busfahrer. Der Schwarzfahrer steigt am Rother Busbahnhof ein. Weil er keinen Fahrschein vorweisen kann, geht ihm der Busfahrer hinterher. Er stellt ihn zur Rede und fordert ihn auf, den Bus zu verlassen. Als der Busfahrer wieder an seinen Platz gehen will, zieht ihm der Schwarzfahrer noch den Geldbeutel aus der Hosentasche und läuft davon.

Täterbeschreibung

– 17 bis 21 Jahre
– 180 cm
– schlank
– schwarze Stoffjacke
– blaue Jeans
– graue Wintermütze
– hat bei der Tat eine Flasche Apfelsaft mitgeführt

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Roth (Tel.: 09171/9744-0) zu melden.