Rothenburg | Betrugsversuche über Messenger

Symbolbild

Betrugsversuche über Telefon gibt es fast täglich in Mittelfranken. Aber auch Betrügereien über Messenger nehmen offenbar zu, wie jetzt auch in Rothenburg. Zwei Menschen dort erhalten Nachrichten von ihren angeblichen Kindern, dass sie Rechnungen übernehmen sollen. Ein anderer Rothenburger bekommt eine Nachricht, dass sein Kind in einer Notlage sei. Als er aber die Tochter direkt anruft weiß die von nichts. In allen Fällen ist kein Geld an die Betrüger geflossen, die Polizei warnt vor der Masche.