Rothenburg | Motorradfahrer gegen Heuhaufen

Foto: Symbolbild

Weil ein Landwirt Heu verloren hat, ist ein Motorradfahrer im Krankenhaus gelandet. Der Vorfall hat sich auf der Strecke Rothenburg – Schweinsdorf ereignet. Der Landwirt hatte nicht bemerkt, dass er einen Teil Ladung verloren hat, der Motorradfahrer konnte einem ersten Heuhaufen noch ausweichen, beim Zweiten stürzte er. Der 57-Jährige zog sich Prellungen, Schürfwunden und einen Rippenbruch zu.