Rothenburg | Polizeilicher Bieneneinsatz

Symbolbild

Am Wochenende hat es für die Polizei Rothenburg einen ungewöhnlichen Einsatz gegeben: Ein wilder Bienenschwarm war auf einem Wohnmobilstellplatz aufgetaucht. Zum Schutz der Tiere und der Touristen war es natürlich wichtig den Bienenschwarm unter Kontrolle zu bekommen. Polizisten sind aber keine Imker. Dafür kam ein Mitglied des örtlichen Zeidlervereins und dem gelang es schließlich, den wilden Schwarm einzufangen und umzusiedeln.