Rothenburg | Streit unter Mietern

Foto: Symbolbild

In Rothenburg ist es zu einem handfesten Streit zwischen einem Vormieter und einem Nachmieter gekommen. Der 25-jährige Vormieter taucht überraschend in der ehemaligen Wohnung auf, um einen Router zu holen. Den hatte er beim Auszug vergessen. Sein Nachfolger hatte ihn aber zwischenzeitlich benutzt und konnte so kostenlos im Internet surfen. Deshalb geraten die beiden Männer in Streit. Dieser endet mit einem Faustschlag den Jüngeren, den er seinem Nachmieter an dessen Kinn verpasst. Nun muss er sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.