Rothenburg/T. | Ärger um Generalsanierung

In Rothenburg macht den Verantwortlichen die Generalsanierung der Mittelschule gerade eine Menge Kopfzerbrechen. Wie die Fränkische Landeszeitung berichtet, hat das Ingenieurbüro angeforderte Pläne erst nach persönlicher Vorladung der Geschäftsleitung übergeben. Ein neues Planungsteam ist jetzt im Einsatz, die Stadt will dessen Arbeit aber besondere Beachtung schenken, wie es heißt. Weiteres Problem: der Förderbescheid ist noch nicht da – den braucht die Stadt aber wegen der stark steigenden Preise dringend.