Rothenburg/T. | Blanko-Impfausweis gefunden

Die Polizei in Rothenburg hat jetzt offenbar das richtige Auto kontrolliert. Als die Beamten einen 26-Jährigen anhalten, zeigt sich schnell, dass er wohl unter Drogen steht – ein Test bestätigt das. Als die Polizisten das Auto durchsuchen, finden sie zwei Einhandmesser und mehrere Impfausweise. Bis auf einen sind diese alle leere Vordrucke. Bei einem der Ausweise sind zwei Covid19-Impfmarken eingeklebt, ein Name steht aber nicht darauf. Ob der Impfausweis falsch ist, sollen jetzt die Ermittlungen zeigen.