Rothenburg/T. | Fachwerkhaus geht in Flammen auf

In Rothenburg ist heute Nacht ein verheerendes Feuer in einem bekannten historischen Gebäude ausgebrochen. Ein Brand hat den „Oberen Felsenkeller“ weitgehend zerstört. Als die Feuerwehr kurz nach Mitternacht mit zahlreichen Einsatzkräften anrückte, schlugen schon hohe Flammen aus dem Dachstuhl. Das alte Fachwerkgebäude steht allein im Taubertal. Allerdings mussten die Einsatzkräfte auch den angrenzenden Wald vor den Flammen schützen. Bis in den Morgen dauerten die Nachlöscharbeiten. Das Gebäude ist so einsturzgefährdet, dass ein Bagger die Brandruine stützen muss. Was den Brand ausgelöst hat, ist noch völlig offen. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro.