Rothenburg/T. | Großes Bürgermeister-Treffen

Was machen Bürgermeister eigentlich so in ihrer Freizeit? Viele von ihnen singen. Und zwar in Bürgermeisterchören. So einen gibts auch im Landkreis Ansbach und dieses Wochenende treffen sich gleich sechs solcher Chöre aus ganz Bayern und zwar in Rothenburg. Samstagabend gibts ein großes Benefiz-Konzert, wo alle Chöre ein paar Lieder zum Besten geben. Die Spenden gehen an ein Projekt in Afrika, und zwar an eine Schule in Hai in Tansania, das Partnerdekanat von Rothenburg, so Klaus Miosga, Bürgermeister aus Langfurth.

Das Konzert findet diesen Samstag (07.10.) um 18 Uhr in der St.-Jakobs-Kirche in Rothenburg statt. Kommen kann jeder. Der Eintritt ist frei.