Rothenburg/T. | Ladendieb wandert direkt ins Gefängnis

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Seine Nikotinsucht hat jetzt einen Mann von Rothenburg aus hinter Gitter gebracht. In einem Getränkemarkt in der Bensenstraße steckt er eine Packung Zigaretten in seine Hosentasche und will ohne zu bezahlen verschwinden. Eine Angestellte hat ihn aber beobachtet und ruft die Polizei. Bei der Überprüfung des 56-Jährigen kommt dann heraus, dass gegen ihn schon ein Haftbefehl vorliegt. Weil er den auch nicht bezahlen kann, wird er in die JVA nach Ansbach gebracht.