Rothenburg/T. | Mann mit Waffe gesichtet

Großer Schreck am Freitagabend in Rothenburg! Zeugen melden der Polizei einen Mann mit einem Gewehr auf dem Marktplatz. Vor Ort sucht die Polizei dann mit zahlreichen Kräften nach dem Mann. Finden können sie ihn aber vorerst nicht. Im Laufe der Ermittlungen stellt sich dann aber heraus, der Mann ist Jäger. Er darf solche Waffen tragen. Allerdings hat er damit womöglich gegen die Transportbestimmungen verstoßen. Deswegen läuft eine entsprechende Ermittlung. Für die Bevölkerung bestand aber zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr, so die Polizei Rothenburg.