Rothenburg/T. | Mutmaßlicher Räuber geschnappt

Ein Mann in Rothenburg hat jetzt versucht, die Tageseinnahmen eines Glühweinstands zu rauben. Der Betreiber will die Einahmen zu seinem Auto bringen, als er angegriffen wird. Der Täter versucht ihm die Geldkassette zu entreißen, wegen der starken Gegenwehr scheitert er aber. Zwei Passanten werden aufmerksam und rufen die Polizei, der Täter flieht. Eine Streife kann den Tatverdächtigen dann in der Nähe festnehmen. Gegen ihn läuft ein Verfahren wegen versuchten Raubes. Der Betreiber des Standes wird leicht verletzt.