Rothenburg/T. | plötzlicher Hustenanfall

Zu einem eher ungewöhnlichen Unfall ist es jetzt in Rothenburg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, fährt ein 49-jähriger Autofahrer am späten Samstagabend die Wolffstraße entlang. Dort kommt er dann nach rechts von der Fahrbahn ab und stößt gegen ein geparktes Auto. Nach eigenen Angaben sei ein plötzlicher Hustenanfall der Grund für den Unfall. Der 49-Jährige verletzt sich leicht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro.