Rothenburg/T. | Weihnachtliche Vorfreude: Reiterlesmarkt wird eröffnet

Glühweinduft liegt in der Luft, das Weihnachtsgebäck duftet aus den Buden heraus und die Lichter strahlen: Hoch zu Ross wird Rothenburgs Oberbürgermeister Dr. Markus Naser um 17 Uhr das Reiterle empfangen. Nach einer feierlichen Ansprache kann er beginnen: Der Rothenburger Reiterlesmarkt. Tourismusdirekter Dr. Jörg Christöphler freut sich auch schon riesig:

Dazu wird es täglich Live-Musik in den Kirchen oder das Bläserkonzert um 17:30 Uhr am Kirchplatz geben. Auch der Pelzmärtel schaut täglich vorbei. Das ganze Programm steht online unter rothenburg-tourismus.de. Der Reiterlesmarkt geht bis 23. Dezember.