Rothenburg | Tango im Theater

Foto: Rothenburg Tourismus Service

Es soll eine Tanzstunde der besonderen Art werden: Das Toppler Theater in Rothenburg startet am Mittwochabend mit einer Komödie in die neue Spielzeit. Die Eigenproduktion des Stücks „Sechs Tanzstunden in sechs Wochen“ steht an. Eine pensionierte Lehrerin bestellt sich einen Tanzlehrer aus Italien ins Haus und erlebt turbulente Momente mit ihm. Es kracht schon zu Beginn. Doch die beiden fassen mehr und mehr Vertrauen. Ob sie hinter sein Täuschungsmanöver kommt, wird noch nicht verraten. Premiere am Toppler Theater Rothenburg ist am Mittwoch um halb neun.