Rothenburg | Unfall beim Klassenausflug

Symbolbild

Viele Schulklassen machen jetzt kurz vor den Ferien noch ein paar Ausflüge. Eine Schulklasse aus Niederstetten hat sich aufs Fahrrad gesetzt, um bei Rothenburg zu radeln. Gerade als sie in den Taubertalweg einbiegen wollen, stürzt ein 15-Jähriger aus Unachtsamkeit. Zwei Mädchen hinter ihm können nicht mehr ausweichen und stürzen auch. Alle drei kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.