Rothenburg | Ursache noch offen

©Dennis Keller

Die Brandexperten der Kripo Ansbach suchen jetzt nach der Ursache für den verheerenden Brand auf einem Wertstoffhofgelände in Rothenburg. Wie berichtet, war das Feuer in der Nacht zum Donnerstag ausgebrochen und hatte sich in kürzester Zeit fast auf das gesamte Gelände ausgedehnt. Laut einem Sprecher der Polizei Mittelfranken gibt es bisher keine Anzeichen auf Brandstiftung. Die Ermittlungen konzentrierten sich darum jetzt auf einen möglichen technischen Defekt. Der Sachschaden liegt wohl bei mehreren Millionen Euro.