Rothenburg | Verfolgungsjagd mit Autofahrerin

Zahlreiche Polizeikräfte aus Ansbach, Rothenburg und Neustadt/Aisch haben heute Nacht eine flüchtende Autofahrerin verfolgt. Ein Beamter feuerte zwei Schüsse ab. Es gab Straßensperren, ein Polizeihubschrauber kreiste über der Region. Ein Verwandter meldet zunächst, die 26-Jährige habe seinen Wagen gestohlen. Bei einer ersten Verfolgungsjagd kann die Frau entkommen. An einer Polizeisperre bei Steinach flüchtet sie in eine Hofeinfahrt, durchbricht ein Tor und überfährt fast einen Polizisten. Ein anderer Polizist schießt ihren Reifen platt, doch sie flüchtet zu Fuß. Dann lässt sie sich festnehmen. Die Frau kam in eine Fachklinik. Bei der Polizei läuft jetzt ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen sie.