Rügland | Vorfahrt missachtet – drei Verletzte

Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Rügland und Ansbach sind drei Menschen verletzt worden. Eine 24-Jährige Autofahrerin will nach links abbiegen und übersieht dabei ein Ehepaar in ihrem Wagen. Im Kreuzungsbereich kommt es zum Zusammenstoß. Alle drei werden zunächst mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die 78-Jährige Autofahrerin des anderen Wagens ist dabei schwerer verletzt worden und muss weiterhin in der Klinik bleiben. Den Schaden des Unfalls schätzt die Polizei Ansbach auf etwa 15.000 Euro.