Sachsen b. Ansbach | Sachsener helfen bei neuem Bolzplatz mit

Symbolbild

Die Kinder sollen auch in der Pandemie raus an die frische Luft und sich austoben können. Aber oft fehlt der Platz. In Sachsen bekommen die Kinder jetzt einen neuen Bolzplatz – und viele helfen mit. Bei Volkersdorf hat die Gemeinde jetzt eine geeignete Stelle gefunden: Für die Fußballtore haben die Bürgerinnen und Bürger sogar schon 1000 Euro an Spenden gesammelt. Und die Anwohner wollen sogar mit anpacken, um den Bolzplatz einzurichten – und dann später auch zu pflegen.