Sachsen b. Ansbach | Schlitterpartie mit Sommerreifen

Wer bei diesem Wetter immer noch ohne Winterreifen unterwegs ist, dem könnte es ähnlich ergehen wie dieser jungen Autofahrerin. Die 20-Jährige fährt Sonntagfrüh von Sachsen bei Ansbach Richtung Katterbach. In einer Kurve kommt ihr Auto ins Schleudern. Sie prallt an einer Baustelle gegen eine Palette mit Pflastersteinen, ein Zaunelement und rammt auch noch eine Baustellentoilette. Alles in allem ein Schaden von über 30.000 Euro, schätzt die Polizei. Und wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, waren an ihrem Wagen noch Sommer- statt Winterreifen.