Sammenheim | Nusshaus soll Dorf nach vorne bringen

Symbolbild

Das kleine Örtchen Sammenheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat jetzt ganz offiziell sein Nusshaus in Betrieb genommen. Bei einem Tag der offenen Tür haben die Verantwortlichen erklärt, wie hier in Zukunft Walnüsse verarbeitet werden sollen. Mit einer Nussknackmaschine geht es den Nüssen an die Schale. Später wird daraus zum Beispiel Öl, Liköre oder auch Nudeln. Mit viel Eigenleistung und durch Zuschüsse ist es gelungen, das ehemalige Bullenhaus zum Nusshaus umzubauen.