Scheinfeld | Autorin erzählt über Schulleben in den 70-ern

Knallbunte Klamotten, Plateausohlen und dann noch mit einem VW Käfer auf den Schulhof gefahren: So sah der Schulalltag in den 1970-er Jahren aus. Er war anders, komplett anders als heute. Und die pensionierte Lehrerin und Autorin Brigitte McNeill aus Unterlaimbach bei Scheinfeld berichtet in ihrem neuen Buch über genau das: Ihre Erlebnisse als Junglehrerin und die Anfänge in ihrer ersten Schule in Scheinfeld. Titel des Buchs: „Die Fräulein – Junglehrerin in die 70-er Jahr“:

Das Buch gibt’s im regionalen Buchhandel oder kann bei der Verlagsdruckerei Schmidt in Neustadt/Aisch bestellt werden.