Scheinfeld | Gegen Kuh geprallt

Mitten in der Dunkelheit ist es am späten Abend bei Scheinfeld zu einem ungewöhnlichen Unfall gekommen. Auf der Staatsstraße bei Klösmühle entdeckt eine Autofahrerin plötzlich eine Kuh – mitten auf der Fahrbahn. Zum Glück kann die Frau wegen einer engen Kurve an dieser Stelle sowieso nur langsam fahren. Sie rammt zwar die Kuh, die kann aber trotzdem zurück auf ihre Weide trotten. Auch die Frau bleibt unverletzt. Nur für ihr Auto musste der Abschlepper kommen.