Schnelldorf | Erfolgreiche Schleierfahndung

Symbolbild

Eine Zivilstreife der Ansbacher Verkehrspolizei hat im Rahmen der Schleierfahndung einen Treffer gelandet. Die Beamten kontrollieren an der A6 bei Schnelldorf den Wagen eines rumänischen Pärchens. Bei der Überpüfung stellt sich heraus, dass die Beifahrerin von der Ansbacher Justiz zur Fahndung ausgeschrieben ist. Gegen sie gibt es einen Haftbefehl wegen Diebstahl und Betrug. Die Polizisten nehmen die Frau vorläufig fest und bringen sie in eine JVA. Heute wird sie dann einem Ermittlungsrichter vorgeführt.