Schopfloch | Illegale Schrottsammlung

Die Polizei in Dinkelsbühl hat dank eines Zeugen zwei zur Fahndung ausgeschriebene Männer schnappen können. Der Zeuge meldet ein verdächtiges Fahrzeug in einem Schopflocher Ortsteil. Die Beamten fahren hin und kontrollieren die Insassen. Dabei stellen sie fest, dass beide zur Fahndung ausgeschrieben sind. Außerdem hatten die Männer Schrott und Altmetalle gesammelt. Dazu bräuchten sie aber eine Genehmigung des Landratsamtes. Sie mussten mit zur Wache und bekamen eine Anzeige.