Schopfloch | Nach Unfall davongerast

Ein unbekannter Autofahrer hat durch seine halsbrecherische Fahrt anscheinend einen Unfall im Schopflocher Ortsteil Lehengütingen ausgelöst – und sich dann aus dem Staub gemacht. Die Polizei Dinkelsbühl sucht jetzt dringend nach Zeugen.
Gegen 19.20 Uhr taucht bei Lehengütingen ein dunkles Auto aus Richtung Feuchtwangen auf. Kurz vor dem Ortsschild überholt der Fahrer noch – obwohl ihm ein 24-Jähriger entgegenkommt. Der weicht nach links aus und stößt gegen das andere überholte Auto. Der 24-Jährige erleidet Kopf- und Gesichtsverletzungen. An den Autos entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro. Der eigentliche Unfallverursacher raste davon. Zeugen werden dringend gebeten, sich bei der Dinkelsbühler Polizei zu melden – Tel. 09851 / 5710-0