Schwabach | Explosionszangenbowle

Symbolbild

Da ist die Feierstimmung einer Familie in Schwabach wortwörtlich verpufft. Ein Familienvater will Feuerzangenbowle machen. Er schüttet Rum in ein heißes Gefäß und will das ganze dann anzünden. Dabei kommt es aber zu einer Verpuffung. Eine Frau, die direkt daneben stand, erlitt leichte Verbrennungen im Gesicht und am Oberkörper. Sie kam in ein Krankenhaus. Andere Familienmitglieder, auch Kinder, die in der Wohnung waren, sind mit einem Schrecken davongekommen.