Schwabach | Fahrerflucht mit Totalschaden

Symbolbild

Am Wochenende ist es in Schwabach zu einer Fahrerflucht gekommen. Am Nachmittag ist ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug stadteinwärts unterwegs. Er überholt eine Radfahrerin und kommt dabei weit auf die Gegenfahrbahn. Eine 75-jährige muss daraufhin ausweichen – sie stößt erst gegen einen Stromkasten und knallt dann noch gegen einen Gartenzaun. Dabei entsteht an ihrem PKW ein Totalschaden. Der Unfallverursacher flüchtet daraufhin und wird jetzt von der Polizei gesucht. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf rund 15.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.