Schwabach/LK Ansbach | Krankenhäuser spezialisieren sich

Die Krankenhäuser Neuendettelsau und Schwabach wollen in Zukunft enger miteinander zusammen arbeiten. Beide Standorte spezialisieren sich dafür auf bestimmte Fachgebiete. Die Notfallversorgung soll allerdings in beiden Kliniken vorhanden bleiben. Nur in Neuendettelsau entsteht eine neue Chest Pain Unit, wodurch zum Beispiel Herzinfarkte schneller erkannt werden sollen. Die Kliniken wollen sich mehr spezialisieren, damit besser wirtschaftlich gearbeitet werden kann, heißt es in einer Pressemitteilung. Aber warum werden die Spezialisierungen eigentlich durchgeführt? Durch die Bettenanzahl und den geringen Spezialisierungsgrad, stehen die Kliniken vor wirtschaftlichen Herausforderungen. Die Umsetzung soll aber nicht vor April 2022 durchgeführt werden.