Schwabach | Massiver Ast stürzt in Kindergarten

Symbolbild

Zum Glück waren währenddessen keine Kinder im Kindergarten: Der massive Ast eines Baumes ist jetzt in Schwabach in einen Kindergarten gestürzt. Er war aus noch unbekannten Gründen abgebrochen und krachte auf das Dach des Gebäudes. Beschädigt wurden die Fassade und die Umzäunung. Zu dem Zeitpunkt war der Kindergarten aber schon geschlossen, so dass glücklicherweise keine Gefahr für Kinder und Erzieher bestand. Ein Team des Bauhofs Schwabach beseitigte den Ast und reparierte die Umzäunung provisorisch. Der Schaden liegt laut Polizei im unteren vierstelligen Bereich.