Schwabach/Nürnberg | Großes Gespei in vier Kitas

Vor gut einer Woche ist es zu einem schweren Notfall in vier Kitas in Nürnberg und Schwabach gekommen. Wegen verdorbenem Essen mussten über 50 Kinder von Notärzten behandelt werden. Jetzt hat ein Gutachter die Ursache festgestellt. Demnach lag es an dem Reis, den es an diesem Tag vom Caterer gab. Der Reis war wohl zu lange und zu langsam abgekühlt, wodurch sich giftige Bakterien entwickeln konnten. Vielen Kindern wurde dadurch schlecht und sie mussten sich übergeben.