Schwabach | Polizei klärt Straftatenserie

Symbolbild

Der Polizei in Schwabach ist es jetzt gelungen eine ganze Serie von Straftaten aus dem Juni aufzuklären. Los ging es mit dem Brand einer Schrebergartenhütte, kurz darauf brannte ein weiteres Gartenhaus. In der Zwischenzeit kam es zu Einbrüchen in Gartenhäuser und Vandalismus. Nun ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren. Die Jugendlichen zeigen sich geständig. Sie müssen sich jetzt für insgesamt 26 Straftaten verantworten.