Schwabach | Polizei rettet Reh

©Polizeipräsidium Mittelfranken

Als echter Freund und Helfer hat sich jetzt eine Streife der Schwabacher Sicherheitswacht hervorgetan. Eine Frau meldet ein ein verirrtes junges Reh auf einem Firmengelände in der Nähe der Hansastraße. Offenbar findet das Tier den Ausgang nicht. Die Sicherheitswacht kann helfen das Tier zu befreien und unverletzt wieder in die Natur zu entlassen.