Schwabach | Räumen ist wichtig

Minus zwölf Grad in der Nacht und örtlich vielleicht sogar kälter – der Winter ist mit aller Wucht da in Mittelfranken. So ungemütlich der Gang nach draußen da auch ist. Den Gehweg von Schnee und Eis zu befreien ist wichtig. Das zeigt jetzt auch ein Fall aus Schwabach. Dort ist ein Mann zu einem morgendlichen Spaziergang unterwegs. Der Eigentümer eines Grundstücks hat den Gehweg davor wohl nicht geräumt. Deswegen rutscht er aus und schlägt zu Boden, so die Polizei. Eine schwerwiegende Hüftverletzung ist die Folge. Gegen den Eigentümer läuft jetzt ein Strafverfahren.