Schwaig | Entwarnung: 13-Jähriger wohlbehalten gefunden

Symbolbild

Die Erleichterung bei den Angehörigen dürfte riesig sein. Wie die Polizei Mittelfranken jetzt mitteilt, ist ein 13-Jähriger aus Schwaig jetzt wohlbehalten gefunden worden. In der Nacht auf Dienstag hatte er das elterliche Haus verlassen und war seitdem vermisst. Die Polizei hat sich schließlich gestern an die Öffentlichkeit gewendet. Jetzt ist der Bub wieder aufgetaucht.