Schwaig | Fette Beute in Verbrauchermarkt gemacht

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Diese Täter hatten wirklich fette Beute gemacht: Und zwar im Wert von rund 100.000 Euro bei einem Einbruch in einen Verbrauchermarkt in Schwaig bei Nürnberg. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, geschah die Tat bereits am Sonntag in der Früh gegen 4 Uhr. Die Täter dringen über das Dach des Marktes ein. Aus einem Tresor klauen sie einige Stangen Zigaretten und eben eine hohe Bargeldsumme, die Rede ist von insgesamt 100.000 Euro. Zudem haben die Täter einen Schaden von einigen Tausend Euro hinterlassen. Die Kripo Schwabach ermittelt in diesem Fall und sucht jetzt nach Zeugen des Einbruchs.