Schwaig | Industriefräse brennt – 800.000 Euro Schaden

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Foto: Symbolbild

Eine Industriefräse ist an der B14 in Schwaig bei Nürnberg heiß gelaufen und in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand, aber es entstand ein Schaden von rund 800.000 Euro. Für die Lösch- und Aufräumarbeiten musste die Bundesstraße in dem Bereich mehrere Stunden lang gesperrt bleiben, der Verkehr wurde umgeleitet.