Schwanstetten | Wer hat die Gans gestohlen?

Es klingt nach einem vorzeitigem Aprilscherz: In Schwanstetten hat jemand 14 Gänse gestohlen. Der Landwirt stellt plötzlich fest, dass seine 14 Gänse fehlen. Diese müssen im Laufe der letzten Wochen aus dem Stall oder aus dem Auslauf geklaut worden sein. Da die Umzäunung nicht beschädigt ist, ermittelt die Polizei Roth wegen Diebstahl. Die Gänse haben einen Wert von 1000 Euro. Wer also 14 Gänse sieht oder Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden.