St2245 Rügland | Nach Sturz – Motorradfahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Auf der Staatsstraße 2245 bei Rügland ist es heute zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. Am Vormittag fahren zwei Motorradfahrer in Richtung Oberdachstetten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gerät der Motorradfahrer auf Höhe der Ortschaft Fladengreuth ins Bankett und stürzt. Wieso ist noch offen. Die nachfolgende Motorradfahrerin kann den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, stürzt ebenfalls. Sie kommt verletzt ins Krankenhaus. Der andere Motorradfahrer ist so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstirbt. Ein Sachverständiger soll jetzt die Unfallursache klären. Die St2245 war im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt.