Stadt und Landkreis Ansbach | Demenzfreundliche Apotheken

Symbolbild

20 Apotheken in Stadt und Landkreis Ansbach sind jetzt Teil des Projekts „Demenzfreundliche Apotheke“. Dazu mussten die Mitarbeiter an einer speziellen Schulung teilnehmen und die Geschäfte sind jetzt mit einem entsprechenden Logo ausgestattet. Sie sind damit Anlaufstellen für Angehörige von demenzkranken Patienten. Die geschulten Mitarbeiter informieren über Entlastungsmöglichkeiten und alle Gesundheitsfragen, außerdem können sie auch bei der Vermittlung von professioneller Unterstützung behilflich sein.

Die teilnehmenden Apotheken in Stadt und Landkreis Ansbach:
Maximilians-Apotheke Ansbach, Medicon Apotheke Ansbach, Apotheke Eyb Ansbach, Markt-Apotheke Bechhofen, Heide-Apotheke Bechhofen, Burg-Apotheke Burgoberbach, St.Georg`s-Apotheke Dinkelsbühl, Löwen- Apotheke Feuchtwangen, Apotheke Lehrberg, Fontana Apotheke Heilsbronn, Neue Apotheke Lichtenau, Stadt-Apotheke Merkendorf, Römer Apotheke Mönchsroth, Laurentius-Apotheke Neuendettelsau, Löhe Apotheke Neuendettelsau, Landwehr Apotheke Rothenburg, Adler Apotheke Wassertrüdingen, Stadt-Apotheke Wassertrüdingen, Markgrafenapotheke Weidenbach, Stadt-Apotheke Wolframs-Eschenbach.