Treuchtlingen | Altmühltherme nach Umbau wieder geöffnet

Ruhe und Erholung im und am Heilwasser – dafür steht die Altmühltherme Treuchtlingen. Nach dem Umbau startet das neue Thermalbad samt Saunalandschaft ab heute wieder seinen Betrieb. Maximal etwa 660 Badegäste können jetzt wieder die Therme und das Freibad genießen und nutzen. Der Außenbereich ist noch nicht ganz fertig. Deswegen können Außensauna sowie Warm- und Kaltbecken derzeit noch nicht genutzt werden. Gewisse Einschränkungen gebe es noch, so Thermenleiter Ulrich Schumann. Doch für die Gäste gibt es zum Beispiel einen Liegebereich auf der Terrasse mit Blick zur Altmühl. Maskenpflicht besteht weiterhin im Eingangsbereich und in den Umkleiden. Eine Anmeldung ist aktuell nicht nötig. Ganz offiziell soll die komplett runderneuerte Altmühltherme in Treuchtlingen dann im Spätsommer oder Herbst eröffnet werden.