Treuchtlingen | Auf Spritztour erwischt

Wahrscheinlich haben sie sich gedacht, dass die Polizei sie eh‘ nicht erwischen wird, aber dann sind sie doch einer Streife aufgefallen. Am späten Abend kontrolliert die Polizei Treuchtlingen zwei Männer, die mit einem Auto unterwegs sind. Der Fahrer gibt zu: Ihm sei die Decke daheim „auf den Kopf gefallen“. Darum habe er einen Bekannten abgeholt, um etwas herumzufahren. Aber damit haben beide gegen die geltenden Ausgangsbeschränkungen verstoßen. Der Mann durfte seinen Kumpel noch heim fahren, dann ging es auch für ihn wieder zurück in die eigenen vier Wände.