Treuchtlingen | Bei Apfelernte gestürzt

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Eine Frau ist in der Nähe von Treuchtlingen bei der Obsternte gestürzt und dabei schwer am Kopf verletzt worden. Die 62-Jährige will in Wettelsheim ihre Äpfel ernten und steigt auf eine Leiter. In einer Höhe von rund zweieinhalb Metern, gerät die Leiter ins Wanken, die Frau fällt auf den Steinboden. Sie zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht.