Treuchtlingen | Gartenmauer beschädigt und geflüchtet

Symbolbild

Ein Autofahrer ist jetzt früh morgens in Wettelsheim gegen eine Gartenmauer gefahren und anschließend geflüchtet. Die Polizei Treuchtlingen sucht jetzt nach möglichen Zeugen, die etwas gesehen haben könnten. Dabei ist ein Schaden von rund 5.000 Euro entstanden. Passiert ist das Ganze am Donnerstagfrüh gegen 4 Uhr an der Einmündung Rosengasse/Falbenthaler Straße in Wettelsheim. Nach einem kurzen Halt ist der Fahrer dann einfach weiter gefahren. Aufgrund der Spuren vor Ort dürfte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Lastwagen gehandelt haben.