Treuchtlingen | Teppichgauner unterwegs

Es ist ein alter Trick: Bislang unbekannte Täter hatten in Treuchtlingen einen Laden angemietet und hatten dort angeboten, Teppiche reinigen zu lassen. Eine 80-jährige Seniorin ist auf die Masche herein gefallen. Sie hatte mehrere Teppiche zu einem überhöhten Preis reinigen lassen. Den Großteil der angeblich gereinigten Teppiche bekam sie zurück. Den wertvollen hat sie allerdings nicht mehr gesehen. Das Geschäft hat zwischenzeitlich dicht gemacht. Die sogenannten Teppichreiniger sind spurlos verschwunden. Die Polizei Treuchtlingen bittet die Bevölkerung in diesem Fall um Vorsicht und sucht jetzt nach weiteren möglichen Geschädigten.