Treuchtlingen | Teure Wagen gestohlen

Symbolbild

Ein Autobesitzer in Treuchtlingen hat heute früh (21.06.) eine böse Überraschung erlebt. Der Wagen, den er auf dem Parkplatz am Bahnhof abgestellt hat, ist verschwunden. Es handelt sich um einen BMW 320d mit dem Berliner Kennzeichen B-MF 2794. Der Wagen hat laut Polizei einen Zeitwert von rund 33.000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Wagen zwischen Sonntag 22 Uhr und heute früh 3.30 Uhr gestohlen worden ist. Zeugen können sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 / 2112-3333 melden.