Treuchtlingen | Tötungsdelikt: Tatverdächtiger festgenommen

Symbolbild

In einer Gemeinschaftsunterkunft in Treuchtlingen ist eine Frau tot aufgefunden worden. Sie ist offenbar umgebracht worden. Ein Tatverdächtiger ist festgenommen worden. Der 35-Jährige habe sich selbst auf der Polizeiwache in Treuchtlingen gestellt. Dort habe er gesagt, dass er die Frau umgebracht habe. Tatsächlich fand die Polizei dort eine tote Frau. In welchem Verhältnis die beiden zueinander stehen, ist noch unklar. Auch das Motiv und weitere Hintergründe sind noch völlig offen. Jetzt ermittelt die Mordkommission. Die Staatsanwaltschaft Ansbach hat Haftantrag gegen den Mann gestellt. Er wird heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Leiche der Frau wird zudem heute obduziert.